Zum Inhalt springen

Frühling, Familie, Fender

  • von

Ich hoffe, ihr hattet gemütliche Ostern! Bei meinem Familienbesuch an der Mosel hatte ich natürlich die Ukulele dabei und habe mir auch mal eine kleine Auszeit gegönnt.

Da ich in meinen Ukulele-Kursen immer wieder nach dem Modell meiner neuesten Ukulele gefragt werde: Die Ukulele auf dem Bild ist von der Marke Fender, die vor allem für E-Gitarren bekannt ist. Daher sieht diese Ukulele also auch aus wie eine kleine E-Gitarre.

Eine Ukulele wie eine Rock’n’Roll-Gitarre

Das Modell heißt Fullerton Tele Uke Black. Es ist meine erste Konzert-Ukulele (nach vier Sopran-Ukulelen) und ich finde ihren Klang ziemlich brillant. Ich bekam sie als Geschenk zum Geburtstag, wahrscheinlich hätte ich sie mir selbst nicht ausgesucht, weil ich meist auf der Suche nach einer Ukulele war, die das typische Aussehen von Ukulelen hat, klein und holzfarben sind.

Aber irgendwie hab ich mich jetzt so an sie gewöhnt, dass ich sie momentan gar nicht mehr aus der Hand legen kann. Da sie schon einen Anschluss für Verstärker hat, kann ich sie zusätzlich auch noch für anstehende Auftritte verwenden.

Ein paar Details zu der Ukulele: Sie besteht aus vier Hölzern (Decke = Fichte, Boden & Zargen = Mahagoni, Hals = Ahorn, Griffbrett = Walnuss), ihre Sattelbreite beträgt 35mm und sie hat zusätzlich noch ein eingebautes Stimmgerät.

Durch ihre schwarz-weiße Optik und spezielle Form, nicht zuletzt des Kopfes mit den Stimmwirbeln (4er Reihenmechanik auf der Kopfplatte), erinnert sie stark an E-Gitarren des Rock’n’Rolls, u.a. die Fender Stratocaster von Jimmi Hendrix und Eric Clapton („Blackie“).

Natürlich gab es auch Frauen an E-Gitarren des Rock’n’Rolls, die aber leider meist unbekannter waren (dazu ein interessanter Artikel in der taz sowie das „Womeninrockproject„). Beispiele sind Wanda Jackson und Lillian Briggs.

Ein paar Song-Beispiele mit der Fender-Ukulele (Fullerton Tele Uke Black)

Ein schneller Song mit vielen Chunks und ein paar Arpeggios habe ich mit der Fullerton Tele Uke Black bei „I Just Can’t Wait To Be King“ (aus dem Film „The Lion King“) eingespielt:

@ukulili.kurs

„I Just Can’t Wait to Be King“ (The Lion King)! #ukulele #lionking #fyp #fypシ゚viral

♬ Originalton – ukulili

Ein Song mit Picking-Intro und komplizierterem Strumming-Pattern inklusive Chunks hört ihr in meiner Interpretation von „Hoffnungsmaschine“ (Erdmöbel / Judith Holofernes).

Ein Kinderlied im Reggae-Stil gibt’s mit „Schokolade“ von Muckemachern:

@ukulili.kurs

„Schokolade“ von der Band Muckemacher! Als kleines Lied im #reggae ! #ukulele #schokolade #schokokuchen #geburtstag #birthday #fyp #fypシ

♬ Originalton – ukulili

Ein entspanntes Kinderlied Fender-Ukulele hört ihr in meinem Ukulele-Medley „Zwei kleine Wölfe“ / „Ich lieb den Frühling“ / „I like the flowers“

Einen Walzer auf der Fender-Ukulele gibt’s mit „Christmas Waltz“

@ukulili.kurs

Zu Weihnachten für euch der Christmas Waltz von Frank Sinatra. Merry Christmas! #weihnachten #ukulele #sinatra #waltz #christmas #fyp #fypシ #arpeggio

♬ Originalton – ukulili

Mehr zu meinem Song-Repertoire findet ihr hier.